Innovation pur

Der Modulregler MR-12

Ein Pionier in Sachen Sicherheit

Der Modulregler MR-12 wurde mit einer 128 Bit Encryption versehen. Damit sind Ihre Daten sogar in Zeiten von Datenmissbrauch sicher aufgehoben. Mit der neuen COMM4.0 wurde zusätzlich die Datenübertragung essentiell verbessert.

Modular erweiterbar

Die Regelungseinheit MR-12 kann sowohl als Fernwärme-, Fernkälte- als auch Heizungsregler verwendet werden. Der modulare Aufbau ermöglicht eine einfache und schnelle Anpassung an die Gegebenheiten der zu regelnden Anlage. Eine Erweiterung auf sieben geregelte Heizkreise in der SPS-Version ist dadurch jederzeit möglich. Optional können auch ein Warmwasserspeicher, Puffer, Solaranlage, Zirkulationspumpe, Kessel mit Rücklaufanhebung oder Kesselfreigabe realisiert werden. Je nach Konfiguration gibt es zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten. Diese Vielseitigkeit  zeichnet die MR-12 Regelungseinheit aus. Durch jahrzehntelange Erfahrungen im Bereich der Regelungstechnik ist der MR-12 die richtige Steuerung für Ihre Anlage.

  • Regelung von 8 Heizkreisen
  • 77 hydraulische Schaltvarianten
  • Zero-Cross-Detection (Nullgangsdurchschaltung)
  • interne Wireless-Module möglich
  • direkter Anschluss von Fernbedienungen
  • Kommunikationsanbindung
  • Steuerung via Smartphone-App
  • Leistungsbegrenzungsfunktion
  • Einfache Bedienung
  • OEM-Lösungen